Glasfaser Ostbayern: Eine Initiative der R-KOM 

Mehr dazu

Aus Orange wird Blau: ab sofort sind wir für all unsere Kunden unter dem Namen R-KOM da! Glasfaser Ostbayern bleibt unsere Intitiative für ein zukunftssicheres Ostbayern.

Initiative Zukunft - Glasfaser Ostbayern

Der Beitrag der R-KOM zum Glasfaser-Ausbau in der Region

Wir - die Regensburger Telekommunikationsgesellschaft R-KOM - sind der regionale Anbieter für Internet, Telefon und TV in Ostbayern. Seit 25 Jahren verfolgen wir den Geschäftsansatz, in unserer Region immer und überall Kommunikation in Lichtgeschwindigkeit zu bieten. Wir verfügen über eine Reihe von Stadtnetzen, die zu einem Regionalnetz verbunden sind. Diese Netze bestehen aus Glasfaserkabeln für Hochgeschwindigkeitsübertragung und einer Vielzahl von Anknüpfungspunkten an nationale / internationale Festnetze.

Mit dem Siegel Initiative Zukunft – Glasfaser Ostbayern wollen wir unser Engagement im Bereich des Glasfaser-Ausbaus zum Ausdruck bringen. Mit unserem zuverlässigen Netz machen wir Ostbayern zukunftsfähig. Das Erfolgsrezept: langjährige Kooperationen im Glasfaser-Ausbau und eine eigene Telekommunikationsinfrastruktur.

Responsive Image

Entscheiden Sie sich jetzt für Glasfaser!

Icon Schnelll

Schnell!

Mit Glasfaser profitieren Sie und Ihre Mieter schon jetzt von Internetbandbreiten von bis zu 1 Gbit/s. In Zukunft werden noch weit schnellere Verbindungen möglich sein – Glasfaser ist physikalisch das schnellste Medium der Welt. Ihre Daten reisen mit Lichtgeschwindigkeit!

Icon zuverlässig

Zuverlässig!

Die Glasfaser-Technologie versorgt Sie jederzeit zuverlässig mit Highspeed-Internet. Sie ist ausfallsicher und unempfindlich gegenüber äußere Einflüsse wie Kälte, Feuchtigkeit und Magnetfelder. So sind Sie bestens für die digitale Zukunft gerüstet!

Icon Schnelll

Fortschrittlich!

Rüsten Sie sich jetzt schon jetzt bestens für zukünftige Anforderungen! Egal ob Streaming-Dienste in Ultra HD-Qualität, leistungsstarkes FRITZ!Box WLAN oder IP-TV mit brillanter Bildqualität - so geht Internet!

Zahlen zum Glasfaserausbau der R-KOM

Erschließung von rund

10.000

Nutzungseinheiten
in 2022

Bis 2026: Glasfaseranschluss von

70 %

aller Haushalte in Regensburg, Straubing und Deggendorf

Verlegung von rund

450 km

Glasfaserkabel
in 2022

Jetzt Highspeed-Verfügbarkeit prüfen!

Zoomen Sie in die Karte und prüfen Sie adressgenau, welche Tarife an Ihrem Standort verfügbar sind.
Klicken Sie dazu einfach auf das gewünschte Gebäude oder nutzen Sie die Suche oben links.

Kartenlegende

  • bis 50 Mbit/s
  • bis 100 Mbit/s
  • bis 250 Mbit/s
  • bis 1.000 Mbit/s
  • Ausbaugebiet

Finden Sie Ihren passenden Tarif

Kein Glasfaser-Anschluss? Kein Problem! Viele unserer Produkte sind auch ohne Glasfaser buchbar. Prüfen Sie einfach, welche Tarife an Ihrer Adresse verfügbar sind.

AUSBAU NEWS

Hier schreitet der Netzausbau voran!

Clusterausbau

21.11.2022

Diese Vorteile sind mit einem Glasfaseranschluss verbunden

Wir verlegen unser Netz nach und nach in den Kernstädten Regensburg, Straubing, Deggendorf und...

Weiterlesen
ausbau glasfaser rachelstrasse
Glasfasernetz in Straubing wächst weiter

11.08.2022

Glasfasernetz in Straubing wächst weiter

28 Gebäude werden in den Gebieten Gebrüder-Grimm-Straße und Wolfram-von-Eschenbach-Straße ins...

Weiterlesen
ausbau straubing presse
Die R-KOM bringt 2022 in Plattling und Deggendorf 3.200 Bürgerinnen und Bürger neu ans Glasfasernetz. Den Ausbau haben vorgestellt: Roland Kittel, Dr. Alexander Deml und Alfred Rauscher, alle R-KOM (von links), Christopher Riedl und Reiner Winter-Häring, Stadtbau GmbH Deggendorf, Josef Hofmeister und Bürgermeister Hans Schmalhofer, Stadt Plattling, sowie Stefan Kopp, Stadtwerke Plattling (von rechts)

21.07.2022

Glasfaser-Ausbau in Stadt und Landkreis Deggendorf: Pressekonferenz der R-KOM in Plattling

Die R-KOM setzt ihre Glasfaser-Initiative 2022 in Stadt und Landkreis Deggendorf ungebremst fort....

Weiterlesen
ausbau presse clusterausbau

Wie läuft so ein Glasfaser-Ausbau ab?

Schritt für Schritt zum modernen Glasfaser-Internet:
Erfahren Sie mehr über den zeitlichen Ablauf von der ersten Planung, zur Bauphase bis hin zu Ihrem fertigen Anschluss.