NEWS

#9 Die Digitalisierung der Kunst


06.10.2021

Veranstaltung #9: Die Digitalisierung der Kunst

Veranstaltung #9

Die Digitalisierung der Kunst

Macht der Computer die Künstler überflüssig?

am 6. Oktober 2021 im Degginger in Regensburg

 

Wie verändert künstliche Intelligenz unsere Vorstellung von menschlicher Kreativität ?

Die technologische Entwicklung hat schon immer Einfluss auf die Arbeit von Künstlerinnen und Künstlern genommen. So interagiert auch die Digitalisierung mit künstlerischen Arbeitsweisen und Darstellungsformen. Die 9. Ausgabe von #digit-R fragte nach, ob Kunst und Digitalisierung sich ausschließen oder sich eventuell sogar neue Synergien ergeben.


Spannende Diskussionen mit:

  • Prof. Dr. Bernhard Dotzler
    Lehrstuhl für Medienwissenschaft der Universität Regensburg
  • Dr. Cornelia Oßwald-Hoffmann
    Freie Kuratorin aus München, leitende Kuratorin der Ausstellung „Götzendämmerung: Kunst und KI als ästhetischer Diskurs im Zeitalter von Trans- und Posthumanismus“
  • Künstlergruppe Pomodoro Bolzano
    Max D. Well, Chris Wittkowsky, Johannes Riedmann
  • Nico Kiese
    Künstler, mit seiner Arbeit Mimimat.

 

Ein paar Eindrücke:

 

Zum Live-Stream:

digit-r veranstaltungsarchiv

News

Weitere Neuigkeiten auf einen Blick

Service Desk Mitarbeiter für unsere IP- und Glasfasernetze m/w/d

22.11.2022

Verstärkung für unser Team gesucht!

Wir bieten Ihnen eine neue Herausforderung als Service Desk Mitarbeiter für unsere IP- und...

Weiterlesen
karriere
Clusterausbau

21.11.2022

Diese Vorteile sind mit einem Glasfaseranschluss verbunden

Wir verlegen unser Netz nach und nach in den Kernstädten Regensburg, Straubing, Deggendorf und...

Weiterlesen
ausbau glasfaser rachelstrasse
Ihre Chance in der Black Week!

20.11.2022

Ihre Chance in der Black Week!

Sichern Sie sich jetzt ein Zettelchen in unserem Lostopf: Wir vergeben 2 x 2 Eintrittskarten für...

Weiterlesen
aktion allgemein gewinnspiel