Eine Ver­an­stal­tungs­reihe der R‑KOM

Zum Livestream

Weltweite Nachrichten in Echtzeit, Smart-Home, Daten in der Cloud, vernetzte Städte; die Digitalisierung galoppiert voran und erschließt sich laufend neue Felder. Keine andere technische Entwicklung hat unsere Gesellschaft, unsere Wirtschaft und unsere Ordnung in ähnlicher Dimension verändert.

Der Digitale Wandel vollzieht sich in exponentieller Weise und bringt damit viele Menschen an die Grenze. Ist die Digitalisierung für uns nun Chance oder Risiko, Bedrohung oder Erfüllung? Zeit sich über die Digitalisierung auszutauschen und ihre Auswirkungen auf Mensch und Gesellschaft zu erörtern.

Hier finden Sie den Live-Stream zur vergangenen Veranstaltung:

Veranstaltung #11:

Zwischen Krypto-Hype und ernsthafter Anwendung

Verändert die Blockchain-Technologie unsere Welt?

am Mittwoch, 9. November 2022, 19:00 Uhr

 

Stellen Bitcoin und andere Kryptowährungen das Finanzsystem auf den Kopf? Warum bezahlen Kunstsammler bis zu 69 Millionen Dollar für eine unscheinbare Bilddatei? Hinter diesen und ähnlichen Entwicklungen steckt Blockchain-Technologie.

Blockchain wird auch als „Internet der Werte“ bezeichnet. Die Technologie ermöglicht zum Beispiel die Erzeugung von Kryptowährungen und den Handel mit ihnen, ohne dass eine Bank beteiligt ist. Bilddateien lassen sich mit Hilfe von NFT exakt einem Eigentümer zuordnen und werden dadurch einmalig und wertvoll. Die Anwendungsforschung ist dabei, Blockchain und verwandte Technologien für Industrie 4.0, Finanzwirtschaft, Energie, Logistik oder auch die öffentliche Verwaltung nutzbar zu machen.

Einen Überblick über die Funktionsweise der Blockchain-Technologie und über ihre Möglichkeiten gibt Dr. Klaus Pirklbauer, CEO des Austrian Blockchain Center. Prof. Dr. Gregor Dorfleitner, Inhaber des Lehrstuhls für Finanzierung an der Universität Regensburg, berichtet über Kryptowährungen und mit Hilfe von Blockchain abgesicherte Wertpapiere. Michael Zölch stellt aktuelle Entwicklungen auf dem Kunstmarkt rund um NFT vor. Er hatte die Idee zur App NFT Bee, in der man NFTs sammeln und mit anderen teilen kann.

Der Eintritt ist frei. Für eine Vor-Ort-Teilnahme im Degginger unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Coronaregeln ist eine Anmeldung erforderlich. Frei zugänglich ist der begleitende Stream im Netz. Den Link finden Sie rechtzeitig zur Veranstaltung hier.

Referent*innen

Responsive Image

Prof. Dr. Gregor Dorfleitner

Inhaber des Lehrstuhls für Finanzierung, Universität Regensburg

Prof. Dr. Gregor Dorfleitner studierte Elektrotechnik, Mathematik und Betriebswirtschaftslehre und wurde 1998 an der Universität Augsburg promoviert und im Jahr 2003 für das Fach Betriebswirtschaftslehre dort auch habilitiert. Er war von 2004 bis 2007 als Professor an der Wirtschaftsuniversität Wien tätig. Seit 2007 ist er Professor für Finanzierung und seit 2008 Direktor des Center of Finance an der Universität Regensburg. Prof. Dorfleitner hat mehr als 70 Artikel in internationalen Fachzeitschriften veröffentlicht. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen Sustainable Finance, Investitionsentscheidungen und FinTech. In letzter Zeit hat er sich in verschiedenen Forschungsprojekten mit Finanzierungs-Anwendungen der Blockchain beschäftigt. Er betätigt sich mit seiner Expertise in den Bereichen Nachhaltigkeit und FinTech als Keynote Speaker auf internationalen Tagungen und als Berater von größeren und kleineren Unternehmen.

Foto: Christoph F. Schmidt

Responsive Image

Michael Zölch

Senior Executive Consultant bei Allianz Consulting

Michael Zölch hat seit 15 Jahren Konzernerfahrung im IT-Consulting und IT-Management bei der Implementierung von Unternehmens-Software. Er arbeitet als Senior Executive Consultant bei Allianz Consulting, der globalen Inhouse-Beratung der Allianz Gruppe. Erfahrungen mit Blockchain sammelte der Betriebswirt (VWA) und Executive MBA seit 2017 als Entsandter der Allianz SE zur Blockchain Insurance Industry Initiative (B3i), einer internationalen Kooperation von Versicherern, um Daten über Blockchain auszutauschen. Seit 2019 entwickelt Zölch eigene Prototypen im Bereich NFT (generator.pink) über die Certyfact UG. 2022 launchte das Unternehmen die App NFTBee (nftbee.app), ein soziales Netzwerk für NFT-Inhalte. Michael Zölch engagiert sich als IT-Coach von Startups und im Aufbau eines Netzwerkes zur NFT-Community in München und an der TU München.

Foto: Martin Veith

Responsive Image

Dr. Klaus Pirklbauer

CEO ABC Research GmbH

Der studierte Informatiker Dr. Klaus Pirklbauer leitet seit 2019 die ABC Research GmbH in Wien. Sie ist die Trägergesellschaft des Austrian Blockchain Center (ABC), einer anwendungsorientierten Forschungseinrichtung zum Thema Blockchain und verwandte Technologien. Nach seinem Studium in Linz lehrte er an der dortigen Johannes-Kepler-Universität sowie an der FH Oberösterreich in Hagenberg Software Engineering. 20 Jahre lang leitete er die Software Competence Center Hagenberg GmbH. Dr. Pirklbauer ist Vorstand der Best Business Association (BBA), eines länderübergreifenden Unternehmensnetzwerks für nachhaltige Unternehmensführung und Sprecher der Jury des BBA Awards. Außerdem ist er Initiator und Mitorganisator des Austrian Blockchain Awards.

Foto: Evelyne Pirklbauer

Responsive Image

Christian Omonsky

faust | omonsky kommunikation

Omonsky ist gelernter Rundfunkredakteur. Nach Stationen beim Funkhaus Regensburg und der Rundfunkredaktion der Diözese Regensburg machte er sich 2000 mit einer PR-Agentur selbständig. Seit 2005 ist er Agenturpartner von Ludwig Faust. Für die Wirtschaftsjunioren Regensburg moderiert er das politische Diskussionsformat „Kaisersaalgespräch“, das er als Kreisvorsitzender des Verbands mitentwickelt hat.

Die Veranstaltungsreihe #digit-R hat Omonsky Agentur faust | omonsky kommunikation für die R-KOM mitentwickelt.

www.faust-omonsky.de

Foto: Uwe Moosburger

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Wir informieren Sie in unserem #digit-R Newsletter zu allen laufenden und kommenden #digit-R Veranstaltungen.



Archiv

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltung #10: Wahrheit oder Lüge?

05.04.2022

#10 Wahrheit oder Lüge?

Diese Ausgabe von #digit-R klinkt sich ein in die Aktion „Regensburg liest ein Buch“. Die Aktion...

Weiterlesen
digit-r veranstaltungsarchiv
Veranstaltung #9: Die Digitalisierung der Kunst

06.10.2021

#9 Die Digitalisierung der Kunst

Die technologische Entwicklung hat schon immer Einfluss auf die Arbeit von Künstlerinnen und...

Weiterlesen
digit-r veranstaltungsarchiv
Veranstaltung #8: Spiritualität 4.0

15.04.2021

#8 Spiritualität 4.0

Nicht nur dem Online-Shoppen hat Corona Auftrieb verschafft. Auch Gottesdienste, Zen-Meditationen...

Weiterlesen
digit-r veranstaltungsarchiv

Technik. Mensch. Dialog.

#digit-R ist eine Veranstaltungsreihe der 
R-KOM GmbH & Co. KG
Kastenmaierstraße 1 
93055 Regensburg

 

Kontakt: info@digit-r.de

Schlagen Sie ein Thema vor!

Ihnen brennt ein Thema aus dem Bereich Digitalisierung unter den Nägeln?
Sie interessieren sich für Meinungen zu moderner Technik im Alltag?

Schreiben Sie uns Ihre Idee für eine weitere Veranstaltung von #digit-R!